Aktuelles

Knochen, Muskeln und Gelenke - update 2019

Liebe MuSkITYRs,

auf dem Kongress „Knochen, Musklen und Gelenke – Update 2019“ haben wir unsere eigene Young Investigator-Session und damit die Möglichkeit für Euch, Eure Forschungen aus dem muskuloskellettalen Bereich vorzustellen. Ihr wollt gerne teilnehmen? Es gibt Reisestipendien. Alle weiteren Informationen unten.

Wir freuen uns auf Euch!

Format: Vortrag + Diskussion

Datum der Session: 09.11.19

Abstract deadline: 15.07.19

Abstract Länge: 250 Wörter (de/en)

Sende Deinen Abstract an: KMG2019@muskityr.com

Kongress-website: http://www.mes-berlin.com/WP/veranstaltungen-alt/knochen-muskeln-und-gelenke/

Bei Fragen melde Dich gern bei uns unter: info@muskityr.com

Osteologie 2020

Liebe MuSkITYRs,

auf der Osteologie 2020 haben wir erneut eine eigene MuSkITRY-Session. Wie im letzten Jahr gilt auch dieses mal, wir wollen Vorträge von den Grundlagenwissenschaften bis zur Klinik, translational, interdisziplinär. Her damit, bewerbt Euch mit Eurem Abstract!

Als MusculoSkeletal Interdisciplinary Translational Young Researchers (MuSkITYRs) möchten wir Dich einladen Deine Arbeit in unserer interdisziplinären Sitzung auf der Osteologie 2020 vom 12.-14.03.2020 in Salzburg zu präsentieren. Unsere Sitzung richtet sich an junge Forscher (Studierende, Doktoranden und PostDocs) im Bereich der muskuloskelettalen Forschung, wobei sowohl klinische als auch grundlagenwissenschaftliche Themen behandelt werden. Dabei steht der translationale Austausch zwischen Wissenschaftlern und Medizinern im Vordergrund. Der Abstract kann auf Englisch oder Deutsch eingereicht werden (max. 250 Wörter). Die Abstract Spezifikationen gibt es hier:

Abstract deadline: 1.10.19

Abstract Länge: 250 Wörter (de/en), keine Bilder

Lade Deinen Abstract hoch: http://www.osteologie20.de/abstracts-2020

Kongress-website: http://www.osteologie20.de/

Bei Fragen melde Dich gern bei uns unter: info@muskityr.com

Wissenschaft trifft Kunst 2018

Wir freuen uns hiermit den Photowettbewerb "Wissenschaft trifft Kunst" der MuSkITYRs für das Jahr 2018 bekannt zu geben. Es werden drei Preise (500,-€, 300,-€ und 200,-€ - gesponsert von AMGEN) an die drei besten Einsendungen vergeben. Einsendeschluss ist der 12.12. um 24Uhr MEZ. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb findet ihr im Flyer.

Macht gerne auch bei denen Werbung, die bisher noch keine Mitglieder bei MuSkITYR sind. Mitglied kann man ganz fix werden unter, und das Beitrittsformular gleich mit der Einsendung mitsenden. Mitmachen ist kostenfrei.

Wir freuen uns über viele spannende Einsendungen.
Mit den besten Grüßen,
Die MuSkITYRs

2. MuSkITYR Board Meeting

Das MuSkITYR-Board tagte erneut am 03.-04.07.2018 durch die die freundliche Unterstützung der Firma Amgen in dem Wissenschaftszentrum Schloss Reisensburg in Günzburg. Die Gestaltung der jeweils 90-minütigen MuSkITYR-Sessions auf der Osteologie  und der DGE-Tagung in 2019 wurden konkretisiert. Dafür wurde die Vergabe von Preisen für herausragende wissenschaftliche Leistungen und Reisekostenstipendien zu den Kongressen beschlossen, um den Forschungsnachwuchs bestmöglich zu motivieren und zu fördern. Des Weiteren wurde ein Datum für die erste MuSkITYR-Konferenz festgelegt für den 02.-03.12.2019 und erste Schritte eingeleitet. Die Board-Mitglieder hoffen auf zahlreiche Abstracteinreichungen für die MuSkITYR-Sessions bei der Osteologie und der DGE-Tagung in 2019. 

MuSkITYR Session auf der Osteologie 2019

Als MusculoSkeletal Interdisciplinary Translational Young Researchers möchten wir Dich einladen Deine Arbeit in unserer interdisziplinären Session auf der Osteologie 2019 vom 28.-30.03.2019 in Frankfurt zu präsentieren. 

Unsere Session richtet sich an junge Forscher (Studierende, Doktoranden und PostDocs) im Bereich der muskuloskelettalen Forschung, wobei sowohl klinische als auch grundlagenwissenschaftliche Themen behandelt werden. Dabei steht der translationale Austausch zwischen Wissenschaftlern und Medizinern im Vordergrund. 

Bitte reicht Euren Graphical Abstract (eine Vorlage findet ihr hier) bis zum 1.10.2018 über das online Einreichungsportal auf der Osteologie Homepage ein. 

Wir freuen uns Euch auf der Osteologie zu treffen.